Lesezeit: 5 Minuten

Funktioniert CyberGhost nicht für Sie? Es gibt verschiedene Arten von technischen Problemen, die im Laufe der Zeit auftreten können, wenn CyberGhost VPN-Apps verwenden.

Die gute Nachricht ist, dass Sie keinen Abschluss in IT benötigen, um diese Probleme zu lösen. Jeder, der Grundkenntnisse über computer-/smartphone-Nutzung hat, kann CyberGhost-Probleme mit den tipps, die ich unten geben werde, zu 90% der Zeit selbst beheben.

Wenn Sie jedoch bereits allgemeine VPN-Lösungen ausprobiert und auf CyberGhost aufgegeben haben, können Sie in Betracht ziehen, ExpressVPN zu erhalten, was eine ausgezeichnete und erschwingliche Alternative zu CyberGhost mit überlegenen Fähigkeiten ist.

Sparen Sie 49% jetzt bei ExpressVPN – Exklusives Angebot!

Aber konzentrieren wir uns jetzt auf die häufigen CyberGhost-Probleme und deren Lösungen:

Verbindung zu CyberGhost kann nicht hergestellt werden

Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine Verbindung zu CyberGhost herstellen können, sollten die folgenden Tipps die ersten sein, die Sie ausprobieren sollten:

1. Server wechseln

Manchmal ist das Problem nur mit bestimmten Servern am Ende von CyberGhost, die vorübergehend für Wartungsarbeiten oder technische Probleme ausfallen können.

Wechseln Sie zu einem nahe gelegenen Serverstandort, wenn Verbindungsprobleme auftreten.

ALL-Servers-Connected

Glücklicherweise bietet CyberGhost ein riesiges Netzwerk von mehr als 6.700 Servern zur Auswahl aus über 89 Ländern. Wenn das Problem serverspezifisch ist, müssen Sie dies nur tun, um Verbindungsprobleme in diesem Szenario zu beheben.

Was die Geschwindigkeit betrifft, bietet CyberGhost schnelle Geschwindigkeiten auf den meisten Servern, aber Sie erhalten die beste Leistung, wenn Sie mit Servern in der Nähe Ihres Standorts verbunden sind.

Holen Sie sich ExpressVPNBeste Alternative für CyberGhost

2. Probleme mit Kontoanmeldeinformationen

Haben Sie Probleme beim Anmelden bei CyberGhost? Wenn ja, stellen Sie sicher, dass Sie keinen falschen Benutzernamen oder ein falsches Kennwort eingeben.

Ein weiterer Grund, warum die Anmeldung problematisch sein könnte, ist, wenn Sie nach einer Kennwortänderung einen Sondercharakter Ihrer Regionalsprache verwendet oder Ihr Konto mit einem PUK reaktiviert haben.

In diesem Szenario sollten Sie versuchen, sich mit Ihrem alten Kennwort anzumelden. Wenn das nicht funktioniert, müssen Sie sich an den Kundendienst von CyberGhost wenden.

3. Kein Internet, wenn CyberGhost verbunden ist

Dieses Problem scheint viele CyberGhost-Nutzer zu betreffen und ist ziemlich rätselhaft. Was passiert, ist, dass die Verbindung mit CyberGhost Ihr Internet stoppt. Obwohl CyberGhost in der Lage ist, sich erfolgreich mit Ihrem gewählten Server zu verbinden, führt diese Verbindung selbst zu keiner Internetverbindung am Ende des Benutzers.

Das Problem ist nur in Windows-Betriebssystemen vorhanden. Glücklicherweise hat Microsoft eine einfache Lösung für dieses Problem veröffentlicht. Klicken Sie auf den untenstehenden Link und laden Sie das TCP/IP-Reset-Paket herunter. http://support.microsoft.com/kb/299357/en

Führen Sie die heruntergeladene Datei als Administrator aus, und tcp/IP wird automatisch für Sie zurückgesetzt. Starten Sie Ihren Computer neu, und versuchen Sie, eine Verbindung mit CyberGhost herzustellen. Sollte dieses Mal perfekt funktionieren.

4. Entfernen von Sicherheitssoftwarekonflikten

Sicherheitssoftware wie Anti-Malware und Firewalls können die VPN-Verbindung von CyberGhost beeinträchtigen. Das Problem ist besonders mit Malwarebytes 2 verbunden. Wenn diese Software gleichzeitig mit CyberGhost installiert ist.

Damit CyberGhost wieder richtig funktioniert, deinstallieren Sie zuerst beide Programme und installieren Sie dann CyberGhost neu. Sobald dies geschehen ist, installieren Sie MalwareBytes erneut. Dies sollte in den meisten Fällen funktionieren, aber in einigen Situationen kann die Inkompatibilität zwischen den beiden Software bestehen bleiben.

Wenn Sie immer noch mit dem Problem konfrontiert sind, müssen Sie Malwarebytes dauerhaft deinstallieren.

Andere Sicherheitssoftware wie Firewalls können auch Konflikte mit CyberGhost verursachen. Um diese zu vermeiden, sollten Sie CyberGhost.exe in die Liste der Ausnahmen im Sicherheitsprogramm aufnehmen. Dies zwingt die Software, das VPN zu ignorieren und gleichzeitig weiterhin Schutz vor Sicherheitsbedrohungen zu bieten.

5. Schaltprotokolle

CyberGhost bietet OpenVPN-, IKEv2-, L2TP- und PPTP-Protokolle. OpenVPN kann so konfiguriert werden, dass Benutzerdaten entweder über den VPN-Tunnelether über UDP- oder TCP-Protokolle gesendet werden.

Länder und ISPs, die VPN-Datenverkehr blockieren, zielen ebenfalls auf das UDP-Protokoll ab. Wenn Verbindungsprobleme auftreten, sollten Sie versuchen, zu TCP zu wechseln und andere Protokolle auszuprobieren.

So können Sie Protokolle in der Windows-App von CyberGhost wechseln:

1. Öffnen Sie CyberGhost > auf das Gear-Symbol in den oberen rechten > Einstellungen.

cyberghost-settings

2. Klicken Sie auf die Registerkarte Verbindungen > Auf VERWENDEN Von TCP anstelle von UDP.

connection-settings

3. Versuchen Sie erneut, eine Verbindung zu einem Server herzustellen. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

4. Klicken Sie auf VPN-Protokollauswahl Dropdown-Menü und versuchen Sie verschiedene Protokolle, bis Sie eine funktionieren.

Wenn Ihre Verbindungsprobleme auf ein blockiertes Protokoll zurückzuführen sind, sollten diese Schritte das Problem beheben. Bitte beachten Sie, dass PPTP und L2TP aus Sicherheitssicht keine empfohlenen Protokolle sind, verwenden Sie diese daher auf eigenes Risiko.

Holen Sie sich ExpressVPNBeste Alternative für CyberGhost

6. TAP-Adapterprobleme

Wenn auf Ihrem Computer mehrere VPN-Dienste installiert sind, können sich deren Treiber und Adapter gegenseitig stören. Durch das Deaktivieren der TAP-Adapter anderer VPNs wird dieses Problem in der Regel behoben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um TAP-Adapter zu deaktivieren:

  • Öffnen Sie die > Systemsteuerungsnetzwerk- und > Internetnetzwerk- und > Freigabecenter-Änderungsadaptereinstellungen.

adapter-settings

  • Sie finden die TAP-Adapter aller installierten VPNs sowie Ihr physisches Netzwerk.

TAP-adapters

  • Deaktivieren Sie Adapter aller VPNs außer CyberGhost, indem Sie mit der rechten Maustaste auf sie klicken und Deaktivieren auswählen.

Sobald sie deaktiviert sind, versuchen Sie erneut, eine Verbindung zu CyberGhost herzustellen.

7. Windows 7 Update

Benutzer von Windows 7 melden häufig Probleme mit einem bestimmten Update, das den CyberGhost-Datenverkehr blockiert, sobald es installiert ist. Dies ist das Update KB2750841, das eigentlich die Kompatibilität zwischen IPv4 und IPv6 verbessern soll.

Manchmal verursacht es jedoch Probleme und kann den Internetverkehr vollständig blockieren. Die einzige Möglichkeit, dieses Problem zu lösen, ist, das besagte Update zu deinstallieren, das die Änderungen rückgängig machen wird.

8. Korrekte Systemzeit

Falsche Systemzeit kann auch zu Verbindungsfehlern mit CyberGhost führen. Stellen Sie also sicher, dass Sie Datum und Uhrzeit genau anpassen. Natürlich bedeutet dies nicht, dass Sie die Zeit bis zur exakten Sekunde bringen müssen. Seien Sie einfach nicht unangemessen veraltet.

9. Überschreiten des Multi-Login-Limits

CyberGhost unterstützt 7 gleichzeitige Verbindungen. Dies ist großartig, wenn Sie normalerweise VPN auf mehreren Geräten gleichzeitig verwenden. Abgesehen von den Standard-Desktop- und Smartphone-Geräten können Sie auch CyberGhost auf Fire Stick, Roku und Kodi installieren.

CyberGhost-Probleme und -Fixes für bestimmte Situationen

Hier sind einige Dienste, Geräte und Plattformen, mit denen CyberGhost häufig Probleme und deren schnelle Lösungen aufweist:

CyberGhost funktioniert nicht mit Netflix

Um Netflix mit CyberGhost zu entsperren, sollten Sie die spezifischen Streaming-optimierten Server verwenden. Diese dient in der Option “Für Streaming” im linken Bereich der VPN-App:

streaming

Wenn dies immer noch nicht funktioniert, dann cyberGhost hat wahrscheinlich seine Fähigkeit, mit Netflix zu arbeiten verloren. Eine wachsende Zahl von Abonnenten berichtet, dass Sie Probleme mit CyberGhost haben, um Netflix zu entsperren. Es ist möglich, dass die mit dem VPN verbundenen IP-Adressen von Netflix blockiert wurden, aber es bleibt abzuwarten, ob der Anbieter dieses Problem beheben und die Netflix-Funktionalität bald wiederherstellen kann.

Wenn Sie mit Problemen konfrontiert sind, lesen Sie diesen Artikel zu CyberGhost für Netflix.

Holen Sie sich ExpressVPNBeste Alternative für CyberGhost

CyberGhost funktioniert nicht mit Bit Torrent

Um CyberGhost mit Bit Torrent-Clients zu verwenden, müssen Sie spezielle Server des Anbieters für Torrents verwenden:

torrenting

Denken Sie daran, dass nur die Server unter “Für Torrents” Filter von CyberGhost aufgeführt wird mit Ihrem Bit Torrent-Client arbeiten. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden zur Verwendung von CyberGhost zum Torrenting.

Holen Sie sich ExpressVPNBeste Alternative für CyberGhost

CyberGhost funktioniert nicht in China

CyberGhost war früher einer der empfohlenen VPNs für Benutzer in China. Leider funktioniert dieses VPN in China nicht mehr, da die Strenge der Großen Firewall Chinas (GFW) zunimmt.

Sehen Sie sich diese Liste der VPNs an, die noch in China arbeiten, da es nicht sagt, wann und ob CyberGhost wieder die Fähigkeit erlangen wird, an der GFW vorbeizubrechen.

CyberGhost Alternativen

Haben Sie alle oben genannten Methoden ausprobiert, können aber das Problem immer noch nicht knacken? Vielleicht ist es an der Zeit, CyberGhost abzubrechen und einen anderen Dienst auszuprobieren. Zum Beispiel, hier ist CyberGhost im Vergleich mit ExpressVPN, ein Premium VPN mit Premium-Funktionen:

FunktionenExpressVPNCyberghost
Preis €/Monat €/Monat
Server2.000+ in 140 Ländern5.600+ in 90 Ländern
Kundensupport24/7 Live-Chat & E-Mail-Support24/7 Live Chat & E-Mail
HauptsitzBVIRumänien
Logging-RichtlinieZero-LogsZero-Logs
Netflix-UnterstützungStarkDurchschnitt
KompatibilitätAlle GeräteWindows, Mac, iOS, Android
Trustpilot-Ergebnis4.8/54.7/5
Website ExpressVPNCyberGhost

Neue Benutzer können die kostenlose CyberGhost-Testversion zuerst nutzen, um zu sehen, ob sie mit dem Service zufrieden sind, bevor sie eine endgültige Kaufentscheidung treffen. Dies ist hilfreich, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie CyberGhost bekommen und zuerst einen Vorgeschmack auf den Service wünschen.

Schlussfolgerung

Also, da haben Sie es. Alle gängigen CyberGhost-Probleme und deren einfache Korrekturen. Probieren Sie die oben genannten Tipps aus und lassen Sie uns wissen, welche Methode für Sie am besten funktioniert hat, in den Kommentaren unten.

Wenn keiner der Tipps funktionierte und Sie mit diesem VPN unzufrieden sind, können Sie immer für eine bessere Alternative wie ExpressVPN gehen.

Weitere Informationen zu diesem VPN finden Sie in dieser CyberGhost-Bewertung.