Lesezeit: 5 Minuten

Wenn Sie bereits versucht haben, das Problem zu lösen, aber keine Fortschritte machen konnten, könnte eine Alternative wie ExpressVPN eine Investition wert sein, wenn man bedenkt, dass seine bessere Privatsphäre und eine ausgezeichnete Palette von Funktionen.

Lassen Sie uns vorerst unsere Tools herausnehmen und einige IPVanish-Probleme lösen:

Herstellen einer Verbindung mit IPVanish

Hier sind ein paar Lösungen, wie man mit IPVanish nicht funktionierenden Problemen umgehen kann:

1. Ausprobieren verschiedener Serverstandorte

Zunächst sollten Sie versuchen, eine Verbindung zu einem anderen Serverstandort herzustellen, wenn eine bestimmte Auswahl Verbindungsprobleme aufwies.

Server können aufgrund technischer Probleme oder wartungstechnischer Probleme offline gehen. Daher ist es möglich, dass das Problem nur ein temporäres Problem mit Ihrem bevorzugten Server ist.

ipvanish-server-liste

Glücklicherweise hat IPVanish eine anständige Anzahl von Servern, von denen über 1.600 an 75+ großen Standorten der Welt. Diese können Ihnen auch helfen, P2P-Filesharing sicher durchzuführen, da IPVanish Torrents unterstützt.

Versuchen Sie, eine Verbindung zu einem Server in der Nähe herzustellen, wenn Sie keine Verbindung zu Ihrem bevorzugten Server herstellen können oder schlechte Geschwindigkeiten erhalten. Wenn dies erfolgreich ist, können Sie diese Server eine Weile verwenden, bis Ihr Bevorzugter Server wieder online ist (es sollte nicht mehr als ein paar Tage dauern). Das Verbinden von Servern in der Nähe bietet in der Regel auch die beste Geschwindigkeit und IPVanish liefert in der Regel schnelle Geschwindigkeiten.

2. Überprüfen Sie die Internetverbindung

Der IPVanish-Fehler, der keine Verbindung herstellen kann, weist möglicherweise auf ein Problem mit Ihrem Internet hin.

Es kommt oft vor, dass das Problem mit Ihrer Internetverbindung und nicht mit dem VPN besteht. Um Ihre Internetverbindung als mögliche Ursache des Problems zu beseitigen, trennen Sie IPVanish vollständig von Ihrem Computer/Geräten und versuchen Sie dann erneut, auf das Web zuzugreifen.

Wenn Sie das Internet nutzen und Websites richtig laden können, bedeutet dies, dass Ihr Internet in Ordnung ist und zu den nächsten Schritten zur Fehlerbehebung von IPVanish übergeht.

Wenn Sie jedoch immer noch nicht auf das Internet zugreifen können, liegt das Problem am Ende Ihres Internetdienstanbieters. In diesem Fall sollten Sie Ihren ISP anrufen und das Problem beheben. Sobald Sie in der Lage sind, sich normal mit dem Internet zu verbinden, sollte IPVanish auch anfangen, gut zu funktionieren.

3. VPN-Protokoll ändern

IPVanish bietet 5 VPN-Tunnelprotokolle einschließlich OpenVPN, IKEv2, L2TP, PPTP und SSTP. Einige dieser Protokolle funktionieren in einigen Regionen und für ISPs möglicherweise nicht, da lokale Vorschriften diese möglicherweise blockieren.

Wenn die oben genannten Schritte nicht funktioniert haben und IPVanish keine Verbindung unter Windows 10 herstellt, versuchen Sie, das Protokoll zu ändern, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Trennen Sie IPVanish-Verbindung.

2. Klicken Sie auf Einstellungen im linken Menü und dann auf die Registerkarte Verbindungen.

3. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Aktives Protokoll und wählen Sie eine der verfügbaren Optionen aus.

ipvanish-protocol

4. Stellen Sie jedes Mal eine Verbindung zu Ihrem VPN her, nachdem Sie ein anderes Protokoll ausgewählt haben, bis Sie das funktionierende Protokoll finden.

Beachten Sie, dass PPTP und L2TP nicht mehr als sehr sicher gelten und nur verwendet werden sollten, wenn dies unbedingt erforderlich ist.

Die Schritte zum Ändern von Protokollen auf IPVanish sind für seinen Desktop sowie mobile Apps ähnlich, obwohl nicht alle Protokolle für alle App-Versionen verfügbar sind.

4. DNS-Einstellungen ändern

Wenn Sie eine Verbindung zu einem IPVanish-Server herstellen können, aber das Internet nicht verwenden können, während es aktiviert ist, sind Ihre DNS-Einstellungen möglicherweise fehlerhaft.

Um dieses Problem zu beheben, stellen Sie Ihr DNS auf automatisch ein, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Öffnen Sie > Systemsteuerungsnetzwerk und Internet-Verbindungen.

control-panel

2. Klicken Sie auf Netzwerk- und Sharing Center

network-sharing-center

3. Klicken Sie in der Liste der verfügbaren Verbindungen mit der rechten Maustaste auf Ihre primäre Internetverbindung und wählen Sie Eigenschaften aus.

properties

4. Klicken Sie auf Internet Protocol Version 4 (TCP/IPv4) und wählen Sie dann Eigenschaften

IPv4-properties

5. Klicken Sie auf die Option “Serveradresse automatisch beziehen”.

DNS-settings

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, versuchen Sie erneut, eine Verbindung mit IPVanish herzustellen.

5. Verwalten von Ausnahmen

Wenn Sie Sicherheitssoftware wie Firewalls und Antivirus installiert haben, können sie Ihre IPVanish-Verbindung stören.

Um zu überprüfen, ob Ihre Verbindungsprobleme durch Konflikte mit dieser Software verursacht werden, deaktivieren Sie Ihre Firewall/Anti-Malware und versuchen Sie, IPVanish zu verwenden.

Wenn Sie das VPN jetzt verwenden können, bedeutet dies, dass Ihr VPN tatsächlich von dieser Software blockiert wird. Um diese Programme laufen zu lassen, ohne IPVanish zu stören, müssen Sie IPVanish.exe in die Liste der Ausnahmen in der relevanten Sicherheitssoftware aufnehmen.

6. IPVanish App aktualisieren

Das Ausführen einer veralteten Version von IPVanish kann zu vielen technischen Problemen bei der Konnektivität führen. Der folgende Benutzer, zum Beispiel, fast aufgegeben, versuchen, das VPN zu beheben, aber ein einfaches App-Update löste das Problem in einem Go:

IP Vanish Redit Reviews

Wenn Sie ein App-Update ignoriert haben, sollten Sie daher die neueste Version von IPVanish überdenken und abrufen. Manchmal ist dies alles, was benötigt wird, um fehlerhafte VPNs zu beheben.

IPVanish-Probleme und -Fixes für bestimmte Situationen

Hier sind einige Dienste, Geräte und Plattformen, mit denen IPVansih häufig Probleme und deren schnelle Lösungen aufweist:

IPVanish verbindet sich nicht mit Firestick

IPVanish verfügt über eine dedizierte App, die von Firestick-Geräten der 2. Generation unterstützt wird. Einige Benutzer, wie der untenstehende, haben jedoch Probleme mit IPVanish auf Amazon Fire TV, nachdem sie ein Softwareupdate ausgeführt haben:

So können Sie den Cache auf dem Fire TV-Gerät löschen, um IPVanish zu beheben:

  1. Drücken Sie die Home-Taste > Einstellungen
  2. Auswählen von Anwendungen im Bildschirm Einstellungen
  3. Wählen Sie im Menü Anwendungen die Option Installierte Anwendungen verwalten
  4. Suchen der IPVanish-App in der Liste
  5. Wählen Sie nun Stopp erzwingen aus, klicken Sie dann auf die Klartextdaten und auf Cacheoptionen.
  6. Kehren Sie zum Bildschirm Einstellungen zurück und klicken Sie auf die Option “Mein Fire TV”.
  7. Drücken Sie Neustart, um Ihr Fire TV-Gerät neu zu starten.
  8. Versuchen Sie nach dem Neustart, IPVanish zu verwenden, und stellen Sie erneut eine Verbindung zu einem Server her.

Sie sollten jetzt in der Lage sein, IPVanish auf Amazon Fire Stick zu verwenden. Andere Firestick VPNs können auch nützlich sein, wenn Sie nach weiteren Optionen suchen. Das Beste daran ist, dass Sie IPVanish auch mit Roku– und Kodi-Geräten nutzen können.

IPVanish verbindet sich nicht auf Android

Sie können IPVanish-Konnektivitätsprobleme auf Android beheben, indem Sie Cache und Daten aus der App entfernen.

So können Sie IPVanish für Android beheben:

  • Öffnen Sie die Einstellungen in Ihren Android Phone > Apps.
  • Suchen Sie die IPVanish-App in der Liste und tippen Sie darauf.
  • Drücken Sie nun auf Löschen von Daten und löschen Sie Cache.

Dadurch sollte das Problem behoben werden. Wenn Sie nach anderen Optionen suchen, lesen Sie diesen Artikel auf Android VPNs.

IPVanish funktioniert nicht mit Netflix

IPVanish funktioniert mit Netflix, aber nur, wenn Sie die US-Bibliothek entsperren möchten. Um von azudem auf US-Netflix zuzugreifen, stellen Sie einfach eine Verbindung zu jedem IPVanish US-Server her und melden Sie sich bei Netflix an.

Sie können weiterhin auf Ihre lokale Netflix-Bibliothek zugreifen, während Sie mit einem IPVanish-Server verbunden sind, aber Sie können keinen Zugriff auf andere Bibliotheken als die USA erhalten, wenn Sie sich im Ausland befinden.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel zum Entsperren der Blockierung von US Netflix mit IPVanish.

IPVanish Alternativen

Kein Glück, das VPN zu reparieren, nachdem Sie die oben genannten Methoden versucht haben? Sie können IPVanish abbrechen und einen anderen VPN-Dienst ausprobieren. Zum Beispiel, hier ist, wie IPVanish im Vergleich zu ExpressVPN, ein Premium VPN mit erstklassigen Funktionen:

FunktionenExpressVPNIPVanish
Preis €/Monat $3.33/Mo
Server3.000+ in 94 Ländern1.600+ an 75+ Standorten
Kundensupport24/7 Live Chat & E-Mail24/7 Live Chat & E-Mail
Logging-RichtlinieZero-LogsKeine Verkehrsprotokolle
HauptsitzBVIUSA
Netflix-FreigabeStarkSchwach
KompatibilitätAlle GeräteAlle Geräte
Trustpilot-Score4.8/54.8/5
WebsiteExpressVPNIPVANISH

Leider gibt es keine kostenlose IPVanish-Testversion, die neuen Benutzern bei der Entscheidung hilft, ob sie das Abonnement erwerben sollen. Alles, was Sie tun können, ist sich auf die 30 Tage Geld-zurück-Garantie verlassen und innerhalb dieses Zeitraums stornieren, wenn Sie mit IPVanish unzufrieden sind.

Fazit

IPVanish kann in der Regel behoben werden, wenn Sie mit ein paar Einstellungen herumbasteln, speziell in den oben genannten Weisen. Wenn Sie mit IPVanish unzufrieden sind und es aufgegeben haben, können Sie versuchen, für ExpressVPN zu kaufen, die ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Weitere Informationen zu diesem VPN finden Sie in diesem ausführlichen IPVanish Test.