Reading Time: 6 minutes

Im App Store gibt es buchstäblich unzählige kostenlose VPNs für das iPhone.

Aber die guten sind für eine begrenzte Zeit kostenlos oder geben dir Zugang zu sehr wenigen Funktionen.

In diesem Artikel werde ich besprechen, ob ein kostenloses VPN für iOS für Sie im Jahr 2019 geeignet ist und was genau Ihre Möglichkeiten sind.

Wenn Sie bereits über die Probleme im Zusammenhang mit kostenlos erhältlichen VPNs informiert sind, besuchen Sie die Top-Seite von VPN für das iPhone für eine vollständige Lösung zum Datenschutz.

Brauche ich einen kostenlosen VPN-Dienst für das iPhone?

Viele von Ihnen fragen sich vielleicht, warum das iPhone ein VPN benötigt, um seine Sicherheit zu erhöhen.

Diejenigen, die mit dem iPhone zufrieden sind, wissen, dass die Sicherheitsstandards des iPhone besser sind als die Alternativen wie Android.

Dennoch haben iPhones einen großen Anteil an eigenen Problemen in Bezug auf Datenschutzverletzungen der Nutzer.

Der Facetime-Bug ist zum Beispiel ein eklatantes Beispiel für die schwache Privatsphäre des iPhone.

In diesen turbulenten Zeiten können Sie sich nicht auf die Werkseinstellungen und Standarte Sicherheitsstufen verlassen, um unsere Sicherheitsstandards zu erfüllen.

Sie benötigen zusätzliche Datenschutzmaßnahmen, eine Anforderung, die von VPN-Diensten am besten erfüllt wird.

Aber es gibt einen Haken, wenn es um kostenloses VPN für iPhones geht.

Diese Dienste haben in der Regel eine geringe Bandbreitenbegrenzung, was sie für einige Aufgaben wie Streaming ungeeignet macht.

Darüber hinaus stehen bei kostenlosen Diensten in der Regel nur wenige Serverstandorte zur Verfügung, was Ihre Möglichkeiten einschränkt, geografische Einschränkungen zu umgehen.

Aber das Schlimmste von allem? Sie können sich nicht auf ein kostenloses VPN verlassen, um Sie im Internet zu schützen.

Warum kostenlose VPNs für iPhone/iOS-Geräte riskant sind

Da kostenlos verkaufte Produkte keine direkte Möglichkeit haben, Einnahmen zu generieren, setzen Unternehmen hinterhältige Mittel ein, um Geld zu verdienen.

VPNs mit dem “kostenlosen” Tag haben eine schlechte Geschichte darin, das Protokoll der Benutzer zu führen, Dutzende von Anzeigen auf Ihrem Handy anzuzeigen und Ihre Informationen sogar an jede Werbeagentur zu verkaufen, die danach sucht.

Darüber hinaus kümmern sich freie Anbieter nicht wirklich darum, in ihrem Betrieb so Transparenz zu schaffen. Die vage geschriebenen Datenschutzrichtlinien heben noch größere rote Fahnen.

Es ist schwer festzustellen, unter welche Zuständigkeit ein im App Store gelistetes kostenloses VPN fällt. Soweit Sie wissen, könnten Sie eine VPN-App in die Finger bekommen, die unter der Aufsicht der Fünf Augen steht, was Sie ernsthaft dem Risiko aussetzt, dass Ihre Privatsphäre von den Behörden gefährdet wird.

Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, dass Sie sich für einen VPN-Dienst entscheiden, dem Sie tatsächlich vertrauen können. Und wenn das bedeutet, ein paar Dollar dafür auszugeben, dann soll es so sein.

Trotz der Risiken von kostenlosen VPNs für iOS gibt es einige Anbieter, auf die Sie sich verlassen können, um Ihre Privatsphäre zu schützen, obwohl es Einschränkungen bei den Funktionen gibt, die Sie von ihren kostenlosen Plänen profitieren können.

8 beste kostenlose VPN für iPhone

Unten sind die glaubwürdigsten kostenlosen Dienste, die es gibt!

Obwohl Sie nicht die Funktionen und die Qualität der erstklassigen Premium-Dienste bieten werden, die diejenigen, die zumindest gegen kostenpflichtige Dienste bestehen können.

Die Wahl des Redakteurs: PureVPN

purevpnpurevpn editors choicepurevpn best option

PureVPN ist ein Service, der insgesamt eine ausgezeichnete Leistung liefert und so ziemlich alle Funktionen bietet, die ein durchschnittlicher Benutzer für Datenschutz- und Sicherheitszwecke benötigt.

Es hat Server in über 140 Ländern (das ist so ziemlich der ganze Globus), was genau das ist, was Sie brauchen, wenn Sie alle geografischen Grenzen überschreiten wollen, die Ihr Surfen und Streaming-Erlebnis einschränken.

Die dedizierte iOS-App von PureVPN funktioniert reibungslos und ermöglicht es Ihnen, mit der AES-256-Bit-Verschlüsselung für maximale Sicherheit mit dem Internet verbunden zu bleiben.

Es ist auch ziemlich billig. Der 1-jährige Deal kostet nur $1,65/Monat. Mit der 31-tägigen Geld-zurück-Garantie ist es schwer, PureVPN als das kostengünstigste VPN für Ihr iPhone zu übertreffen.

 

1. ProtonVPN – Unbegrenzt

free proton vpnproton vpn freeproton free vpn

ProtonVPN ist einer der wenigen kostenlos verfügbaren VPN-Dienste, der unbegrenzte Bandbreite bietet. Es verfügt über eine dedizierte VPN-App für iOS und ist damit eines der besten kostenlosen VPNs für das iPhone.

Da es sich jedoch um einen kostenlosen Dienst handelt, ist es in der Regel etwas langsam und hat nur 3 Serverstandorte. Um mehr Standorte zu entsperren und schnellere Geschwindigkeiten zu erhalten, müssen Sie die Premium-Version kaufen.

Wenn Sie diese Nachteile übersehen können, dann verdient ProtonVPN den höchsten Platz in der Liste der kostenlosen VPNs für das iPhone.

Vorteile
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • AES-256 Verschlüsselung
  • Gute Protokollierungsrichtlinien
Nachteile
  • Durchschnittsgeschwindigkeiten

ProtonVPN Herunterladen Link(App Store).

 

2. Betternet – Unbegrenzt

Betternet-for-iPhone

Ein großer Grund, warum Betternet so beliebt ist, hat mit der unbegrenzten Bandbreite zu tun, die es bietet. Betternet beschränkt seine kostenlosen Kunden nicht auf eine Obergrenze auf Daten.

Sie können grenzenlos surfen und sogar geografische Videos auf Ihrem iPhone streamen, wobei Betternet im Hintergrund arbeitet.

Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, die Geschwindigkeit der Server besser zu genießen als erwartet – Kunden in prominenten Gebieten sehen wenig Qualitätseinbußen – und entdecken wenig Probleme bei der Nutzung der App.

Aus diesen Gründen wird Betternet als eines der besten kostenlosen iPhone VPNs eingestuft.

Lesen Sie unseren detaillierten Leitfaden zur Betternet-Rezension, um alles über dieses VPN zu erfahren.

Vorteile
  • Mehr kostenlose Optionen als andere VPNs
  • Erstaunliche Geschwindigkeit
  • Einfache Benutzeroberfläche
Nachteile
  • Sicherheitsinformationen sind vage
  • Fast kein Kundensupport
  • Wenige Server

Betternet Herunterladen link (App Store)

3. Hotspot Shield – 1GB/day

Hotspot-Shield-for-iPhone

Hotspot Shield zeigt eines der liberaleren VPN-Angebote, die wir in Betracht ziehen können.

Mit dem minimalen Aufwand, buchstäblich nichts zu tun, erhalten Sie täglich 1 GB kostenlose Daten. Nicht monatlich…. täglich. Das ist eine echte Datenverteilung auf der Suche nach kostenlosem VPN für das iPhone.

Es funktioniert ziemlich schnell mit einem Netzwerk von über 2.500 Servern auf der ganzen Welt.

Darüber hinaus protokolliert der Hotspot-Schutz Ihre IP-Adresse nicht, aber der Provider gibt nicht an, ob er andere Arten von Protokollen führt.

Hotspot Shield bietet also einen soliden Schlag und ist ein starker Anwärter darauf, das beste kostenlose iOS VPN zu werden.

Sehen Sie sich unsere detaillierte Analyse von Hotspot Shield an, um mehr Informationen zu diesem VPN zu erhalten.

Vorteile
  • 1GB jeden Tag
  • Rasante Geschwindigkeiten
  • In Verbindung mit Anti-Virus
Nachteile
  • Sehr wenige Server
  • Die kostenlose Version hat sehr grundlegende Funktionen

Hotspot Shield Herunterladen link (App Store)

 

4. Windscribe – 10GB/Monat

Windscribe-for-iPhone

Windscribe, im Allgemeinen, ist ziemlich großartig. Es ist die ideale Alternative für diejenigen, die nach dem besten kostenlosen VPN für das iPhone 2019 suchen.

In der kostenlosen Version können Sie auf 10 Serverstandorte zugreifen, was mehr ist als das, was die meisten Anbieter kostenlos anbieten.

Darüber hinaus ist die Bandbreitenzuweisung von 10 GB/Monat ziemlich gut, wenn man die Industrienorm unter den freien Anbietern berücksichtigt.

Sehen Sie sich unseren detaillierten Windscribe-Rezension an, um alles über dieses VPN zu erfahren.

Vorteile
  • 10 GB pro Monat kostenlose Daten
  • Große Auswahl an Servern
  • Guter Kundensupport
Nachteile
  • Unterdurchschnittliche Geschwindigkeit

Windscribe Herunterladen link (App Store)

 

5. SecurityKISS – 300MB/Monat

SecurityKISS-for-iPhone

“Halten Sie es schlicht und einfach”, der Name ist schon alles. Security KISS ermöglicht es Ihnen, die Online-Freiheit zu nutzen und mit der Internet-Freiheit vertraut zu sein.

Wenn Security KISS auf Ihrem Gerät angeschlossen ist, können Sie mit unterschiedlichen Zensur- und Einschränkungen der Inhalte umgehen.

Es bietet sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Dienste an, von denen der erste mit einer Bandbreitenbegrenzung von 300 MB/Tag ausgestattet ist.

Security KISS bietet kostenloses VPN für Benutzer, die verschiedene Geräte einschließlich des iPhone bevorzugen.

Um Security KISS kostenloses VPN auf Ihrem iPhone zu konfigurieren, müssen Sie ihm nur Ihre E-Mail-Adresse angeben.

Security KISS leitet individuell erstellte Konfigurationen weiter, die Sie zur Stärkung Ihrer Online-Sicherheit verwenden können.

Sehen Sie sich unseren detaillierten Rezension über SecurityKISS an, um mehr über dieses VPN zu erfahren.

Vorteile
  • Akzeptiert anonyme Zahlungen durch Bitcoin.
  • Angebotene starke Verschlüsselungsprotokolle (OpenVPN und L2TP/IPsec)
  • Bietet Chat-Support, FAQs und E-Mail-Ticketing-System.
  • Plattformübergreifende Verfügbarkeit (Windows, iOS, Android und Mac)
Nachteile
  • Verhängt eine Daten-Cap

 

6. Speedify – 5GB/Monat

Speedify vpn for iphone totally freefree Speedify vpn for iphoneSpeedify free vpn for iphone

Speedify ist nicht so bekannt wie andere hier aufgeführte Anbieter. Dieses VPN konzentriert sich auf Geschwindigkeit über alles andere und ist in der Regel etwas schneller als andere Anbieter.

Die Begrenzung der Bandbreite von 5 GB/Monat ist ziemlich gut, reicht aber für anspruchsvolle Benutzer möglicherweise nicht aus. Obwohl Speedify in Bezug auf die Geschwindigkeit als eines der besten kostenlosen VPNs auf dem iPhone angesehen werden sollte, ist seine Datenschutzerklärung nicht so beruhigend, da es Protokolle von IP-Adressen und Zeitstempeln führt.

Vorteile
  • Schnelle Server
  • 5 GB/Monat Bandbreite
  • Gut gestaltete iOS-App
Nachteile
  • Führt Benutzerprotokolle bis zu einem gewissen Grad.

Speedify Herunterladen link (App Store)

 

7. TunnelBear – 500MB/Monat

TunnelBear-for-iPhone

TunnelBear hat sich schnell als eine der bekanntesten Optionen für VPN-Dienste erwiesen. Eine kurze Erfahrung mit der App wird Ihnen zeigen, warum das so ist!

TunnelBear ist zu Recht stolz auf seine UI-Begegnung. Tunnelbear ist der ungewöhnliche VPN-Dienst, der Sie nicht das Gefühl haben lässt, dass Sie kürzlich ein schwaches Stück des Internets benutzt haben, auf das Sie nicht zugreifen sollten, oder so etwas.

Es bietet eine lustige Anordnung von Funktionen – und eine komische Neigung – zusammen mit einem Login mit mehreren Geräten und wirklich großen Geschwindigkeiten.

Der Nachteil von TunnelBear als kostenlosem Service ist sein 500MB Multi-Monats-Top.

Abgesehen von dieser kleinen Bandbreitenbegrenzung gibt es wenig, was TunnelBear davon abhält, das beste freie VPN für iOS zu sein.

Lesen Sie unseren Leitfaden zur Rezension von TunnelBear, um alles über dieses VPN zu erfahren.

Vorteile
  • Sehr einfach zu verwenden.
  • Überdurchschnittliche Geschwindigkeiten
  • Unterstützt mehrere Geräte gleichzeitig
Nachteile
  • Nur 500MB pro Monat
  • Unterstützt kein Torrenting
  • Schlechter Kundenservice

TunnelBear Herunterladen link (App Store)

 

8. SurfEasy – 500MB Pro  Monat

SurfEasy-for-iPhone

SurfEasy bietet eine einfach zu verwendende Benutzeroberfläche, die die Vorteile von Opera’s Erfahrung in der Arbeit mit einfach zu verwendenden Programmen enorm nutzt.

Hier ist der Ort, an dem das “aber” kommt.

SurfEasy übertrifft Sie mit 500 MB pro Monat für seine kostenlose App, die für konsistente Clients von VPN-Diensten wahrscheinlich nicht ausreicht.

Für Personen, die VPN-Dienste nur unter bestimmten Umständen nutzen, kann es jedoch ausreichend sein.

Obwohl die Benutzeroberfläche von SurfEasy nicht die beste ihrer Klasse ist, ist dies ein einfaches VPN für Einzelpersonen, die VPNs unter den offenen Wi-Fi-Bedingungen und anderen Vorfällen verwenden.

Sehen Sie sich unseren detaillierten SurfEasy Rezension an, um alles über dieses VPN zu erfahren.

Vorteile
  • Unterstützt gleichzeitig mehrere Geräte
  • Einfache Benutzeroberfläche
Nachteile
  • 500 MB begrenzte Cap
  • instabile Leistung

SurfEasy Herunterladen link (App Store)

 

Kostenlose VPNs für andere Geräte und Apps

Neben dem iPhone können Sie auch auf anderen Plattformen die kostenlose Privatsphäre genießen.

 

Schlussgedanken

Es gibt keine Frage, dass Benutzer sich im Web gegen alle Arten von Bedrohungen schützen müssen, die herumkriechen.

Obwohl ein kostenloses VPN für das iPhone nicht das gleiche Maß an Sicherheit und Leistung bietet, das Sie von erstklassigen VPNs erwarten können, wenn Sie vorsichtig sind, können Sie einen kostenlosen Anbieter finden, der zuverlässig genug ist.

Wenn Sie sich für eine kostenlose Lösung entschieden haben, dann ist die Liste oben alles, was Sie brauchen, um Ihre Privatsphäre auf dem iPhone zu schützen.